Metabolic Balance® in meiner Praxis in Achim


Metabolic Balance® - einfach individuell!

Bei Metabolic Balance® handelt es sich um ein ganzheitliches Ernährungsprogramm, dessen Ziel darin besteht, den Stoffwechsel zu regulieren und dadurch ganzheitliche Gesundheit und nachhaltige langfristige Gewichtsregulierung zu unterstützen.

 

Als geprüfte Metabolic Balance®-Betreuerin erstelle ich Ihnen einen individuellen Ernährungsplan und betreue Sie bei der Umsetzung in Ihrem Alltag. Jeder Programmteilnehmer wird über eventuell bereits bestehende Erkrankungen befragt und es wird eine Laboranalyse des Blutes durchgeführt. Danach werden mit einem speziell entwickelten Computerprogramm basierend auf dem Bundeslebensmittelschlüssel diejenigen Lebensmittel zusammengestellt, deren Inhaltsstoffe dem Teilnehmer fehlen bzw. die seinen/ihren Körper dabei unterstützen können den Stoffwechsel zu normalisieren.

 

Denn nicht jedes Nahrungsmittel ist für jeden Menschen gleichermaßen gesund und verträglich, und jeder Mensch benötigt andere Stoffe um seinen Körper gesund und seinen Stoffwechsel im Gleichgewicht zu halten.

 

Der Ernährungsplan enthält "normale" Nahrungsmittel, die ganz nach Wunsch und Geldbeutel im Bio-Laden oder im Supermarkt gekauft werden können. Die Einnahme von besonderen Nahrungsergänzungsmitteln oder Diätpulvern ist nicht notwendig. Im Gegenteil, es wird besonderer Wert auf natürliche Nahrungsmittel ohne Zusatzstoffe, Aromen oder Geschmacksverstärker gelegt.

 

Die Lebensmittelauswahl und die Ernährungsregeln sorgen für einen möglichst niedrigen Blutzuckerspiegel und fördern eine naturgerechte Insulinausschüttung. Zu diesem Zweck werden hauptsächlich langkettige Kohlenhydrate wie Gemüse, Obst und Roggenvollkornbrot empfohlen. Dazu kommen hochwertige Eiweiße wie Fleisch, Fisch, Eier, Milchprodukte, Sojaprodukte oder Hülsenfrüchte sowie hochwertige Pflanzenöle. Die konkrete Auswahl der Lebensmittel und die Schwerpunkte (z.B. viel oder wenig Fleisch oder Milchprodukte) werden durch die Laborwerte individuell bestimmt.

Die vier Phasen der Stoffwechselregulierung

Das Ernährungsprogramm läuft in vier Phasen ab:

  1. Gestartet wird mit der Vorbereitungsphase, in der sich der Körper zwei Tage lang durch eine schonende Darmreinigung und leichte Kost auf die Ernährungsumstellung einstellt. Der Stoffwechsel beruhigt sich und es wird Heißhungerattacken vorgebeugt.
  2. Während der strengen Umstellungsphase muss der Ernährungsplan mindestens zwei Wochen lang exakt eingehalten und die Mahlzeiten genau abgewogen werden. Ihr Körper stellt sich auf die neue, optimierte Ernährungsweise um, der Stoffwechsel wird harmonisiert und die ersten positiven Veränderungen bei Gewicht und Wohlbefinden sind zu spüren.
  3. In der folgenden gelockerten Umstellungsphase werden die Vorgaben aus dem Plan gelockert und weiter an Ihren Alltag und Ihren Geschmack angepasst. Sie fangen an Schlemmermahlzeiten als Ausnahmen zu genießen und testen vorsichtig Nahrungsmittel, die vorher ausgeschlossen waren. Sie haben mehr Spielraum bei der Ernährung und finden so die zu Ihnen optimal passende persönliche Ernährungsweise. Dabei verfolgen Sie, welche weiteren Veränderungen Ihres Gewichts und Wohlbefindens dies bewirkt.
    Wenn Sie sich jetzt aktiver fühlen und mehr Bewegungsdrang verspüren, dann ergänzen Sie Ihre veränderte Ernährung durch ein Sportprogramm, das Ihnen Spaß macht.
    Mir ist es sehr wichtig in dieser Phase herauszufinden, welche Vorgaben und Regeln aus Ihrem Plan schwierig in Ihrem Alltag umzusetzen sind und dafür individuelle und stoffwechselverträgliche Lösungen zu finden.
  4. Die Erhaltungsphase ist unbegrenzt und beginnt, sobald Sie mit Ihrem neuen Gewicht und Ihrem neuen Wohlbefinden zufrieden sind. Ihr Stoffwechsel ist umgestellt und Sie sichern Ihren bereits erzielten Erfolg dadurch, dass Sie weiterhin einige Ihnen bereits vertraute Regeln bei Ernährung und Bewegung beachten.

 

Sie ernähren sich weiterhin mit einer ausgewogenen Zusammenstellung aus gesunden Eiweißen, Kohlenhydraten und Fetten. Es ist aber auch ausdrücklich "nichts verboten" - als Schlemmermahlzeit dürfen Sie genießen, was Sie wollen! (Es sei denn Allergien oder Unverträglichkeiten sprechen dagegen.) Dadurch ist es überhaupt kein Problem, z.B. mit Freunden Essen zugehen, bei der Radtour einen Eisbecher zu genießen oder bei Familienfeiern den schönen selbstgebackenen Kuchen zu essen. Entscheidend ist, dass Sie mit Ihrer regelmäßigen Ernährung im Alltag eine gesunde Grundlage geschaffen haben.

Weitere Informationen finden Sie auch bei Metabolic Balance® auf der offiziellen Website.



Was kostet das Ganze?

Das Programm kostet bei Einzelbetreuung 799 Euro. Dieser Preis ist pauschal und enthält die Kosten für das Labor und die Planerstellung bei metabolic balance, sowie die Betreuung für die ersten sechs Wochen in Einzelsitzungen und bei Bedarf per Telefon und e-mail.

Zusätzlich erhalten Sie ein Rezeptbuch sowie diverse ausführliche Informationsblätter zu speziellen Themen. Als zusätzliche Unterstützung kann eine begleitende Hypnosebehandlung zum ermäßigten Honorar vereinbart werden.

Wenn Sie früher schon mal einen Metabolic Balance-Ernährungsplan hatten und einen Neustart mit einem neuen Plan wünschen, besteht die Möglichkeit je nach Aufwand ein geringeres Honorar abzurechnen.

Wie, wo und wann können Sie teilnehmen?

Ich biete Betreuung für metabolic balance in meiner Praxis in Achim-Uesen an und ggf. zukünftig wieder in Bremen-Findorff:

 

  • Gruppenbetreuung in Achim in der Praxis:
    Zur Zeit kann ich leider keine offene Gruppenbetreuung anbieten. Wenn Sie mit mehreren Personen eine gemeinsame Betreuung als Gruppe wünschen, dann sprechen Sie mich bitte an.
  • Einzelbetreuung in Achim
    Die Betreuungstermine bei Einzelbetreuung werden individuell abgesprochen und sind teilweise auch telefonisch oder per e-mail möglich.
  • Einzelbetreuung in Bremen-Findorff
    Schauen Sie bitte unter "metabolic balance® Bremen".

Wie läuft das Programm in der Praxis ab?

Am Anfang sollten Sie sich ausführlich über den Inhalt und Ablauf der Ernährungsumstellung informieren. Das kann bei einem kostenlosen Info-Vortrag geschehen, oder durch ein persönliches Informationsgespräch mit mir.

 

Wenn Sie sich für die Teilnahme am Ernährungsprogramm Metabolic Balance® entschieden haben, dann sprechen wir darüber, was Sie mit dem Programm erreichen möchten (Gewichtsabnahme und/oder Stoffwechselregulation, Linderung oder Heilung von ernährungsbedingten Erkrankungen) und welche Krankheitsgeschichte bei Ihnen gegebenenfalls vorliegt. Ihnen wird Blut abgenommen und ins Labor geschickt. Den Befund der Blutuntersuchung bekomme ich dann zugeschickt. Zusammen mit den Angaben zu Ihrer Gesundheit bildet er die Grundlage für Ihren persönlichen Ernährungsplan, den ich von der Metabolic Balance GmbH & Co. KG erstellen lasse. In einem ausführlichen Gespräch gehen wir Ihren Plan durch und besprechen wann und wie Sie am besten starten.

 

In den ersten Wochen haben Sie einmal wöchentlich ein Einzelgespräch mit mir persönlich oder am Telefon. Wenn zwischendurch dringende Fragen auftauchen, können Sie mich natürlich auch anrufen oder eine E-Mail schreiben.

 

In der gelockerten Umstellungsphase (siehe unten) kommen Sie ca. einmal monatlich zu einem Gespräch mit mir. Die Dauer der Betreuung richtet sich nach Ihren Wünschen und unserer Betreuungsvereinbarung.

 

Wenn danach in der Erhaltungsphase einmal Unsicherheiten auftreten sollten, können Sie Sich trotzdem weiter an mich wenden.