Über mich


Geboren wurde ich 1961 in Oldenburg.
Nach dem Abitur studierte ich zunächst Informatik und arbeitete ab 1985 als Software-Ingenieurin.

Ab 1994 machte ich berufsbegleitend eine Ausbildung zur Heilpraktikerin.

Seit 2001 arbeite ich in meiner eigenen Naturheilpraxis.

Seit 2015 arbeite ich zusätzlich im Bereich Inkontinenz- und Beckenbodentherapie in Arztpraxen und Kliniken.

Mein Werdegang als Heilpraktikerin

  • seit 1985 Beschäftigung u.a. mit gesunder Ernährung, Aromatherapie und Gesundheitsthemen
  • 1993 Reiki 1. Grad bei Heinz-Peter Wemhöner, Bremen
  • 1994 - 1999 Fernlehrgang in Medizin und Naturheilkunde bei der ALH/Haan
  • 1997 Reiki 2. Grad bei Marie Goldsweer, Bremen
  • 1998 - 1999 Heilpraktiker-Abendschule an der Freien Heilpraktikerschule (FHS) in Bremen
  • Juni 1999 Zulassung als Heilpraktikerin
  • Mai 1999 - Jan. 2001 wöchentlicher Lehrgang Klassische Homöopathie bei der FHS
  • 2000 - 2001 insgesamt 25 Lehrgangstage in Cranio-Sacral-Therapie beim ‘Freie Heilpraktiker e.V., Berufs- und Fachverband’ in Düsseldorf
  • Mai 2001 Eröffnung der eigenen Praxis in Achim-Uphusen
  • Sept. 2002 - Jan. 2003 insgesamt 20 Fortbildungstage in allgemeiner Osteopathie und Cranio-Sacraler Osteopathie bei der Osteopathieschule Deutschland, Hamburg
  • Sept. 2005 Praxisumzug nach Achim-Uesen
  • Herbst 2006 Ausbildung in Migränetherapie nach Kern
  • Nov. 2007 Reiki Meistergrad bei Marie Goldsweer, Bremen
  • Sept./Okt. 2008 Ausbildung in Medizinischer Heilhypnose bei Peter Berg in Holzminden
  • April 2009 Aufbaukurs Medizinische Heilhypnose bei Peter Berg in Holzminden
  • Februar 2015 Kinesiology Tape Seminar (Veranstalter BODY TAPE Immo Schmolke)
  • Besuch von Fortbildungen zu verschiedenen speziellen homöopathischen Themen (z.B. Neurodermitis, Chronische Krankheiten) und weiteren Themen aus der Naturheilkunde, wie z.B. Kinesiologische Regulationsdiagnostik, Psychokinesiologie, Ernährung, Vitalstoffe in der Nahrung, Pflanzenheilkunde, Psychophysiognomik (Antlitzdiagnostik)

Privates...

Ich lebe mit meinem Mann seit 1985 in Achim. In meiner Freizeit lese ich gerne, spiele Akustik- und E-Gitarre (Jazz/Blues), beobachte gerne Vögel in der Natur, höre ihnen auch gerne zu, z.B. Nachtigall am Steinhuder Meer und fotografiere sie sowie gerne Schmetterlinge und Libellen (Beispiele siehe Vögel und Naturfotos auf flickr, oder am Steinhuder Meer z.B. Laubfroschkönigreich Meerbruchwiesen, oder auf dem Achimer Golfplatz) oder ich besuche gerne den Vogelpark Walsrode mit seinen wunderbaren Gartenanlagen und der phantastischen Flug-Show.